Neue Produkt-Releases
OntoBroker 6.1 und OntoStudio 3.1

Auf der diesjährigen Semantic Technology Conference (SemTech) werden die neuen Produktversionen von OntoBroker und OntoStudio vorgestellt. Mit OWL, RDF(S), RIF und ObjectLogic unterstützt die ontoprise Produkt-Suite alle W3C SemanticWeb Empfehlungen. Die unabhängige Studie "OpenRuleBench" bestätigt auch in diesem Jahr der aktuellsten OntoBroker-Version die höchste Performanz bei der Auswertung und Verarbeitung der enthaltenen Wissensmodelle.

Neue Produkthighlights OntoBroker 6.1:

  • Skalierbarkeit über mehrere Prozessorkerne für höchste Performanz
  • Unterstützung für Linked Open Data (LOD) über SPARQL-Konnektoren
  • Erweiterung des rollenbasierten Sicherheitssystems

 

Neue Produkthighlights OntoStudio 3.1:

  • Versionierung des bearbeiteten Wissensmodells (Ontologie) über WebDAV
  • Einheitliche Modellierungsperspektive für alle unterstützten Modellierungssprachen
  • Verbessertes grafisches Mapping zur einfacheren Integration von Ontologien und externen Datenquellen
  • Deutliche Performanzverbesserungen bei der Bearbeitung sehr großer Wissensmodelle

 

 

Ihr Ansprechpartner

 
semafora systems GmbH
Talstraße 27E
64614 Bensheim-Auerbach

 

Telefon: +49 6251 8008382
Fax: +49 6251 800839

E-Mail: info(at)semafora-systems.com